Gelderns unbekannter Schatz

SPD will mit einer Veranstaltung am 29. Oktober über den Künstler Friedel Denecke und seine Stahlskulptur an der Gelderstraße informieren Mit dabei: die Kunsthistorikerin und Denecke-Kennerin Dr. Alexandra Kolossa, Expertin für „Kunst am Bau“ Jahrelang fristete die Stahlskulptur des bekannten Künstlers Friedel Denecke auf dem Parkplatzvor dem ehemaligen Finanzamt am Südwall ein Schattendasein – unter Weiterlesen…

12 Euro Mindestlohn. Respekt für Arbeit – auch in Geldern

Zum 1. Oktober steigt der Mindestlohn auf 12 Euro. Damit setzt die SPD – nur ein Jahr nach der gewonnenen Bundestagswahl – ein zentrales Wahlversprechen um. Davon profitieren 6,6 Millionen Frauen und Männer in Deutschland. „Als SPD in Geldern haben wir im letzten Jahr gesagt: Wer uns wählt, wählt die Erhöhung des Mindestlohns. Nun lösen Weiterlesen…

50, 40, 25 und 10 Jahre SPD-Mitglied – ein Grund zu feiern

Die SPD Geldern ehrte ihre Mitglieder für ihre jahrelange Zugehörigkeit mit einer Feier im Bluepoint. Aufgrund der Coronapandemie wurden die Veranstaltungen hierzu 2020 und 2021 abgesagt. Umso mehr freuten sich die anwesenden Genossen dies endlich nachzuholen und erinnerten mit einem kleinen Quiz an vergangene Zeiten. Bodo Wissen, Bundestagskandidat 2021 und stellvertretender Unterbezirksvorsitzender, durfte hierbei nicht Weiterlesen…

Frisch gewählter Vorstand stellt sich vor

In den letzten Wochen gab es einige Neuerungen und Ereignisse im Ortsverein der SPD Geldern. Auf der Jahreshauptversammlung, wurde ein neuer Vorstand für die nächsten zwei Jahre gewählt. Dabei sind neue Gesichter, vertraute Gesichter auf bewährten Positionen oder auch mit neuen Ämtern. Vorsitzende sind wie schon zuvor Vera van de Loo und Lars Aengenvoort. Stellvertretende Weiterlesen…

Jubiläum für Wilfried Adams – 50 Jahre SPD

Für 50 Jahre Mitgliedschaft in der SPD wurde Wilfried Adams geehrt. Im Anschluss an die Übergabe der Urkunde und eines Präsents wurde bei Kaffee und Kuchen in einer gemütlichen Runde an die Zeit des Eintritts in die SPD in 1972 erinnert und sich ausgetauscht. Willi Brandt war die große Persönlichkeit, die neben Wilfried viele Menschen Weiterlesen…

Lars Aengenvoort besucht AWO-Bahnhof in Rheurdt: „Erfolgreich auch in schwierigen Zeiten“

Die Kinder- und Jugendarbeit ist aktuell auch im ländlichen Raum besonders herausfordernd. Sie bietet aber auch große Chancen. Wie sie auch unter schwierigen Bedingungen erfolgreich gestaltet werden kann, davon konnte sich Lars Aengenvoort ein Bild machen. Gemeinsam mit dem Bürgermeister von Rheurdt, Dirk Ketelaers, besuchte der SPD-Landtagskandidat den Jugendtreff und die Kindertagesstätte „Zwergenland“ im Ökodorf. Weiterlesen…

Frohe Weihnachten und schöne Feiertage!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, ein ereignisreiches und turbulentes Jahr geht langsam zu Ende. Die anstehenden Weihnachtstage bieten die Möglichkeit zur Ruhe zu kommen und im Kreise unserer Liebsten zu sein. Wir möchten unsere diesjährigen Weihnachtswünsche nutzen, um auf ein besonderes Anliegen aufmerksam zu machen: Die Veränderung der Gelderner Schullandschaft.