Stellungnahme der SPD-Fraktion zum Haushalt 2022

Werte Lesende, zur Verabschiedung des Haushaltes der Stadt Geldern werden erneut aufgrund der inzwischen nicht mehr rechtlich aber sehr wohl noch real existierenden epidemischen Notlage nationaler Tragweite keine Haushaltsreden vorgetragen und zu hören sein werden. Dennoch waren für die SPD-Fraktion Gedanken und Positionen, sicherlich von weitaus geringerer Tragweite aber keinesfalls bedeutungs- und belanglos zu einer Weiterlesen…

Aengenvoort besucht therapeutische Praxis Apfelbaum „Verschiedenheit ist keine Barriere, sondern eine Chance“

Der Fachkräftemangel macht zunehmend auch der Praxis Apfelbaum zu schaffen. Allein am Standort Kleve könnten sofort zehn pädagogische Therapeutinnen und Therapeuten angestellt werden – wenn es sie denn gäbe. Das erfuhr der SPD-Landtagskandidat Lars Aengenvoort bei seinem Besuch der heilpädagogisch-inklusionstherapeutischen Praxis Apfelbaum an ihrem Hauptstandort in Walbeck. Begleitet wurde er unter anderem von SPD-Mitgliedern des Weiterlesen…

Nachhaltiges Wachstum in Kevelaer

Nachhaltiges Wirtschaften gibt es in der Baumschule von Michael Peters in Kevelaer schon bevor es sich als gesamtgesellschaftlicher Trend entwickelte. Wie umfassend er seinen Betrieb nachhaltig gestaltet hat, erklärte er SPD-Landtagswahlkandidat Lars Aengenvoort und anderen SPD-Mitgliedern aus dem Kreis Kleve. Der Hersteller von Bodendeckern und Großsträuchern verzichtet auf den Einsatz von Herbiziden. Es werden nur Weiterlesen…

Live dabei: Besuchergruppe erlebte letztes Plenum des Düsseldorfer Landtags vor der Wahl

Das letzte und sehr lebhafte Plenum des NRW-Landtags vor der Wahl konnte eine Besuchergruppe des SPD-Landtagskandidaten Lars Aengenvoort live im Plenarsaal mitverfolgen. Die Landtagsabgeordnete Ina Spanier-Oppermann hatte die Gruppe aus dem Gelderland eingeladen und ermöglichte ihr nach einer informativen Einführung in Geschichte und Arbeitsweise des Landesparlaments auch eine Besichtigung des Gebäudes. Gerade als die Gruppe Weiterlesen…

„Schwarz-Gelb hält am Bürokratiemonster fest – echte Abschaffung der Straßenausbaubeiträge gibt es nur mit der SPD“

Die beiden Landtagskandierenden der SPD, Christin Becker und Lars Aengenvoort, fordern eine Abschaffung von Straßenausbaubeiträgen in NRW. Oft müssen Anwohnerinnen und Anwohner vier- bis fünfstellige Beiträge zahlen, wenn die Straße vor ihrem Grundstück saniert wird. „Diese Last ist für viele Haushalte kaum oder gar nicht zu stemmen“, sagt Aengenvoort, der für den südlichen Kreis Kleve Weiterlesen…

Gemeinsame Presseerklärung

Seit einigen Wochen sind sogenannte Corona-Spaziergänger, immer montags um 18 Uhr, auch in Geldern unterwegs. Durch die Berichterstattung in der Zeitung und das Verteilen von anonymen Flyern in Briefkästen und an öffentlichen Orten haben die Proteste eine Öffentlichkeit erreicht. Wir sehen daher die Notwendigkeit, den Gegnern der Corona-Maßnahmen nicht unwidersprochen unsere Innenstadt zu überlassen. Wir Weiterlesen…

Rindersafari mit der SPD Geldern

Bio-Rinder, Bio-Hühner, Bio-Hähnchen, Bio-Schweine – und alle draußen auf der Weide! Dass moderne Landtechnik und ökologischer Landbau hervorragend zueinander passen, zeigt der Biolandhof Frohnenbruch in Hoerstgen. Seit 2009 ist er einer von bundesweit ca. 270 Demonstrationsbetriebe im Netzwerk Ökologischer Landbau, vom Bundeslandwirtschaftsministerium ausgewählt. Am unterhaltsamsten und ganz aus der Nähe lernt man die nachhaltige Landwirtschaft Weiterlesen…